Wo?

Das Museum Mayer van den Bergh liegt zentral in der Antwerpener Innenstadt.

Lange Gasthuisstraat 19, 2000 Antwerpen, Belgien

 

Öffnungszeiten

Das Museum Mayer van den Bergh ist Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Eintrittskarten sind bis 16.30 Uhr erhältlich. Wöchentlicher Schließungstag ist der Montag (außer Oster- und Pfingstmontag). Auch an den folgenden Feiertagen ist das Museum geschlossen:

  • 1. Januar
  • 1. Mai
  • Himmelfahrtstag
  • 1. November
  • 25. Dezember

 

Anreise

Zu Fuß / mit dem Fahrrad

  • Gehen Sie vom Hauptbahnhof durch die De Keyserlei bis zur zweiten Kreuzung.
  • Überqueren Sie an der Ampel die Frankrijklei und folgen Sie der Straße Meir.
  • Nach 500 m sehen Sie links den Platz Wapper (am Anfang befindet sich ein großer Brunnen).
  • Gehen Sie über den Platz in Richtung Stadsschouwburg (Sie überqueren die Schuttershofstraat).
  • Rechts hinter Stadsschouwburg biegen Sie in die Arenbergstraat ein.
  • Am Ende der Straße landen Sie automatisch auf der Lange Gasthuisstraat. Das Museum befindet sich rechts hinter der Ecke.
  • Vom Bahnhof bis zum Museum sind Sie rund 20 Minuten unterwegs.

Mit dem Zug: Premetro ab dem Antwerpener Zentralbahnhof

  • Mit den Metrolinien 2, 3 und 15 (Haltestelle unter dem Bahnhof) fahren sie bis zur Haltestelle Meir, die ca. 350 m vom Museum entfernt ist.
  • Gehen Sie durch die Huidevettersstraat, der Sie bis zum Ende folgen. 
  • Folgen Sie nun der breiten Straße links, das ist die Lange Gasthuisstraat.
  • Sie können vom Bahnhof auch zu Fuß zum Museum gehen (ca. 20 Minuten). Die Wegbeschreibung finden sie oben.
  • Wenn Sie Ihre Zugfahrkarte der NMBS/SNCB an der Museumskasse vorlegen, erhalten Sie eine Ermäßigung auf den Eintrittspreis.

Mit der Premetro oder der Straßenbahn

  • Premetro 2, 3 und 15 – Haltstelle Meir: siehe oben.
  • Straßenbahn 7 und 8 – Haltestelle Lange Gasthuisstraat (die Haltestelle befindet sich genau vor dem Museum).
  • Straßenbahn 12 und 24 – Haltestelle Nationalbank (die Haltestelle ist 600 m vom Museum entfernt). Nehmen Sie die Straße Sint Jorispoort links neben der Nationalbank. So erreichen Sie automatisch die Lange Gasthuisstraat.

Mit dem Bus

  • Bus 9 – Haltstelle Oudaan (die Haltstelle ist 100 m vom Museum entfernt).
  • Gehen Sie zur Lange Gasthuisstraat, das Museum liegt an der gegenüberliegenden Straßenseite.

Mit dem Auto

  • Folgen Sie der Parkleitroute Richtung Centrum.
  • In der Nähe des Museums gibt es einige Tiefgaragen:
    • Parking Oudaan (Oudaan)
    • Parking Arenberg (Oude Vaartplaats)
    • Parking Horta (Hopland)
    • Parking Lombardia (Lombardenvest)
    • Scheldekai (Jordaenskaai)

Ausführliche Informationen über Parkhäuser und Tiefgaragen in Antwerpen finden Sie auf der Website der städtischen Parkplatzverwaltung.

Vorsicht: Umweltzone ab 1. Februar 2017

Kommen Sie mit dem Auto nach Antwerpen? Denken Sie dann bitte daran, dass die gesamte Antwerpener Innenstadt und das Stadtviertel Linkeroever ab 1. Februar 2017 zur Umweltzone erklärt werden. Fahrzeuge, die zu viel Ruß und Feinstaub ausstoßen, dürfen dann nicht mehr in die Umweltzone hineinfahren. Sehen Sie rechtzeitig nach, ob Ihr Fahrzeug den Zulassungsbedingungen entspricht und machen Sie dazu diesen Test.

Fahrzeuge mit einem ausländischen Nummernschild (außer niederländische), die den Zulassungsbedingungen entsprechen, müssen einmalig registriert werden. Die Registrierung ist gebührenfrei und kann bis spätestens 24 Stunden, nachdem Sie in die Umweltzone hineingefahren sind, erfolgen. Registrieren Sie hier Ihr Auto

Weitere Informationen über die Umweltzone in Antwerpen finden Sie auf www.sna.be/de/lez.

 

Eintrittspreise

Durch Arbeiten können Sie das Museum zu einem ermäßigten Eintrittspreis von €6 pro Person besuchen. Mehr lesen

Das Museum Mayer van den Bergh bietet mehrere Kategorien von Eintrittskarten sowie verschiedene Ticket-Formeln an.

Die unten aufgelisteten Eintrittspreise gelten für den Besuch der permanenten Ausstellung. Für Wechselausstellungen können andere Preise gelten. Falls Sie eine Führung buchen, ist der Preis für den Museumsführer zusätzlich zu den Eintrittskarten zu entrichten. Im Eintrittspreis inbegriffen ist eine handliche Broschüre, in der die Spitzenwerke des Museums erklärt sind (in NL, FR, EN und DE).

€ 8

€ 6

  • Gruppen ab 12 Personen
  • > 65 Jahre
  • Menschen mit einer Behinderung
  • Kinder und Jugendliche von 12 bis 18 Jahren

Eintritt frei

  • < 12 Jahren
  • Antwerpener mit einer A-Karte (ständige Ausstellung)
  • Stadtführer
  • Begleiter von Menschen mit einer Behinderung
  • Schulgruppen mit Lehrer
  • Inhaber der folgenden Pässe: ICOM, Freunde der Antwerpener Museen, A-Karte (OMNIO), Lehrerkarten mit Klasse- oder A-Karte, Journalisten, Antwerp City Card.
  • Am letzten Mittwoch des Monats

 

Andere Ticket-Formeln:

Kombikarte Mayer van den Bergh – Rubenshaus (gültig für eine Woche)

Kulturschecks für Studenten

Studierende können beim Studentendienst oder an ihrer Hochschule ein Heftchen mit 10 Kulturschecks kaufen, die zum Eintritt zu 10 kulturellen Einrichtungen berechtigen. Es gibt drei verschiedene Heftchen mit jeweils anderen Kulturschecks. Jedes Heftchen beinhaltet auch einen Scheck, mit dem man gratis Mitglied der Antwerpener Stadtbibliothek werden kann. Informationen über die teilnehmenden kulturellen Einrichtungen und die Verkaufspunkte des Heftchens gibt es auf www.gate15.be.

Zug und Museum

Wer mit der Belgischen Eisenbahngesellschaft NMBS/SNCB nach Antwerpen kommt, erhält auf Vorlage seiner Fahrkarte eine Ermäßigung auf den Eintrittspreis.

 

Zugänglichkeit

Das Museum Mayer van den Bergh ist auch weniger mobilen Besuchern und Menschen mit einer Behinderung zugänglich.

Weniger mobile Besucher

  • Das Museum Mayer van den Bergh ist Rollstuhlfahrern teilweise zugänglich. Melden Sie sich bitte an der Kasse, ein Museumsmitarbeiter bringt Sie dann mit dem Aufzug zur gewünschten Etage.
  • Im Museum gibt es Rampen, so dass die Säle mit einem Niveauunterschied von zwei Stufen ebenfalls erreichbar sind. Nur wenige Säle sind ausschließlich über Treppen erreichbar.
  • Begleitpersonen haben freien Eintritt. 
  • Es gibt keine speziellen sanitären Einrichtungen für Rollstuhlfahrer. 
  • Parkplätze, die sich für weniger mobile Personen eignen, finden Sie auf der Website Parken in Antwerpen.

Menschen mit einer Hörbehinderung

  • In allen Museumssälen gibt es Tafeln mit schriftlichen Erklärungen der Kunstwerke. 
  • Begleitpersonen haben freien Eintritt ins Museum.

Menschen mit einer Sehbehinderung

  • Begleitpersonen haben freien Eintritt ins Museum.
  • Blindenhunde sind im Museum willkommen.
  • Die Tafeln mit den Erklärungen der Kunstwerke können hier in Kürze heruntergeladen werden.

Babys und Kleinkinder

  • Auch Eltern mit Kindern im Kinderwagen oder Buggy sind im Museum Mayer van den Bergh herzlich willkommen. Melden Sie sich bitte an der Kasse, ein Museumsmitarbeiter bringt Sie dann mit dem Aufzug zur gewünschten Etage. Sie können Kinderwagen oder Buggy auch an der Garderobe abgeben.
  • Es gibt keinen Wickeltisch, aber wenn Sie Ihr Baby wickeln möchten, dann zeigen die Museumsmitarbeiter an der Rezeption Ihnen gerne einen geeigneten Ort dafür.